1 Team - 1 Tag - 1 Ziel!

Gruppenfoto beim Ehrenamtstag von HAMBURG TEAM© tatkräftig e.V.

1 Team. 1 Tag. 1 Ziel.

Stadt­PlanInside

Viele Menschen möchten sich gern ehren­amt­lich engagieren, können sich aber aufgrund des gestie­genen zeitli­chen Drucks nicht regel­mäßig engagieren. Viele wissen auch nicht, wo sie aktiv werden können. So ging es auch uns.

Daher haben wir eine Koope­ra­tion mit dem Verein „tatkräftig e.V.“ in Hamburg geschlossen. Er bietet inter­es­sierten Freiwil­ligen durch die eintä­gigen Hilfs­ein­sätze die Möglich­keit, den ersten Schritt ins Ehrenamt zu tun und im Rahmen von Kurzzeit­ein­sätzen die vielfäl­tigen Einsatz­mög­lich­keiten ehren­amt­li­chen Engage­ments immer besser kennen­zu­lernen und mitzugestalten.

Nach dem Prinzip „1 Team. 1 Tag. 1 Ziel.“ organi­siert der Verein eintä­gige Hilfs­ein­sätze für Gruppen von Freiwil­ligen. Bei den Einsätzen werden Menschen unter­stützt, die aus unter­schied­li­chen Gründen auf Hilfe angewiesen sind. Dabei geht es neben der konkreten Hilfe, die die Freiwil­ligen am Einsatztag leisten, um Begeg­nungen auf Augen­höhe, neue Perspek­tiven, Spaß – und vor allem: Lust auf mehr Engagement!

Gartenarbeiten beim Ehrenamtstag von HAMBURG TEAM© tatkräftig e.V.

Und was kam da nun auf uns zu? Wir haben uns als erstes Projekt eine Verbin­dung von handwerk­li­cher Arbeit im Team mit ehren­amt­li­chem Engage­ment ausge­sucht, da es eine tolle Gelegen­heit war, an einem Tag gemeinsam etwas zu schaffen. In der Stiftung Anschar­höhe haben wir den Garten für die Kids & Teens der Käfer­gruppe auf Vorder­mann gebracht. Die Stiftung Anschar­höhe bietet Jung und Alt sowie behin­derten und nicht behin­derten Menschen ein Zuhause und liebe­volle Unter­stüt­zung. Die Häuser und die Kirche sind von einem großen, schönen Park umgeben – ein kleines „Dorf“ mitten in Eppendorf!

„Erstaun­lich, was man mit 10 Personen inner­halb weniger Stunden bewegen kann – hat mega viel Spaß gemacht!“ 

Henri­ette Overbeck

„Trotz Regen war die Stimmung ungetrübt und es hat Spaß gemacht. Vor allem hat es mir Freude bereitet das Ergebnis zu sehen!“ 

Dilan Kahraman

Im Garten der Käfer­gruppe hatte sich einiges an Wildwuchs angesam­melt. Büsche und junge Baumtriebe sollten entfernt werden, um Platz für für eine neue Matsch­an­lage zu schaffen. Aber auch die Spiel­ge­räte benötigten eine Grund­rei­ni­gung und Holz-Sitzmöbel einen frischen Anstrich. Da diese zusätz­li­chen Arbeiten im turbu­lenten Arbeits­alltag der Mitar­bei­tenden nicht alle zu schaffen sind, freute sich das Team der Anschar­höhe über tatkräf­tige Unter­stüt­zung und wir legten an einem etwas regne­ri­schen Tag im Juli 2022 los. Unsere Aufgaben umfassten gröbere Garten­ar­beiten wie Büsche und Baumtriebe zurück­schneiden bzw. ausgraben, die Grund­rei­ni­gung von Spiel­ge­räten mit dem Kärcher oder auch das Alschleifen von Holzti­schen und -bänken in Vorbe­rei­tung eines neuen Anstrichs.

Unser Fazit: Viel Spaß und Bewegung sowie echte Teamar­beit in freier Natur mit sichtbar gutem Ergebnis!

Ehrenamtstag von HAMBURG TEAM mit Verein tatkräftig e.V.© tatkräftig e.V.

„Der Tag bei der Stiftung Anschar­höhe war ein schöner und ereig­nis­rei­cher Tag, der einem mal wieder gezeigt hat, dass man zusammen als Team sehr viel schaffen kann!“ 

Angelina Vones

Kristina Hof© Sinje Hasheider

Kristina Hof ist seit 1. September 2021 für HAMBURG TEAM als Senior HR-Managerin tätig. Sie ist seit über 10 Jahre als HR-Business-Partnerin mit Schwer­punkt in den Berei­chen Recrui­ting, Perso­nal­ent­wick­lung, Perso­nal­mar­ke­ting und Arbeits­recht tätig.

2560 1920 HAMBURG TEAM
Suchbegriff eingeben ...