© bloomimages

Pauli­haus

GewerbeHamburg

Arbeits-WG auf St. Pauli
Das Pauli­haus ist unser derzeit persön­lichstes Projekt, denn hier bauen wir im Rahmen einer Bauge­mein­schaft mit weiteren drei Unter­nehmen für die eigene Nutzung. Der sechs­ge­schos­sige Backsteinbau, der an der Ecke Neuer Kamp/Neuer Pferde­markt entsteht, wird künftig den markanten Abschluss des früheren histo­ri­schen Rinder­markt­areals bilden. In Höhe und Materia­lität nimmt er Bezug zu seinem gewach­senen Umfeld. Ein beson­deres Augen­merk liegt auf der Ausge­stal­tung des Erdge­schosses, das Flächen für stadt­teil­be­zo­gene Nutzungen vorsieht.

Projekt­daten

Grund­stück
ca. 3.575 m²

Projekt­vo­lumen
10.860 m² BGF

Projekt
Neubau eines Bürohauses für HAMBURG TEAM und drei weitere Bauherren sowie erdge­schos­siger Gewer­be­ein­heiten mit kiezty­pi­scher Nutzung

Standort
Hamburg-St. Pauli, Neuer Kamp/Neuer Pferd­markt, neben der Rindermarkthalle

Archi­tektur
coido archi­tects, Hamburg

Zeitplan
Projek­tie­rung 2015- 2024, Bauzeit 2022–2024

Inves­ti­tion
ca. 55,5 Mio. €

Projekt­part­ner­schaft
mit steg, Pahnke Markenmacherei

Zukünf­tige Nutzung
Büro/Gewerbe: 8.906 m² Nutzungs­fläche o.i., Tonstudio, Autowerk­statt, Café sowie vier weitere Gewer­be­ein­heiten unter­schied­li­cher Größe
Gewerbe: Tonstudio, Autowerk­statt, Café sowie vier weitere Gewer­be­ein­heiten unter­schied­li­cher Größe
Parken: 20 Außen­stell­plätze; 52 Stell­plätze in einer einge­schos­sigen Tiefgarage

Suchbegriff eingeben ...